Das Wundermittel CBD Öl

CBD Öl

Seit einigen Jahren ist Hanf wieder immer mehr in den Fokus der Gesellschaft gerückt. Eine lange Zeit hat Hanf sich einen schlechten Ruf als verpöntes Rauschmittel gemacht, dabei hat die grüne Wunderpflanze zahlreiche positive Effekte auf die Gesundheit des Menschen. Schon seit ewiger Zeit gilt Hanf als natürliche und schmerzstillende Alternative für chemisch hergestellte Schmerztabletten und kann darüber hinaus bei Unruhezuständen wunder bewirken. Oft wird die Pflanze von Ärzten als Heilmittel für Krankheiten verschrieben, welche Unruhe und Hyperaktivität als Symptomatik aufzeigen. Doch was verbirgt sich denn nun hinter dem ganzen Mythos ? Heutzutage kommt Hanf vermehrt wieder immer häufiger als Arzneimittel für den Menschen zum Einsatz. Unter anderem das CBD Öl, welches aus der grünen Pflanze gewonnen wird, punktet mit zahlreichen positiven Einflüssen auf die Gesundheit des Körpers. CBD Öl kaufen ist der neue Trend und deswegen stellt sich oft die Frage, worauf man beim Kauf des natürlichen Wundermittels achten sollte.

Was genau ist CBD Öl und warum ist es aktuell so beliebt ?

CBD Öl kennen einige Leute auch als Cannabidiol. Es ist ein natürlich gewonnener Extrakt, der aus Hanfblüten und den Blättern von Hanfblüte gewonnen wird und daraus hergestellt wird. Verglichen mit dem gefürchteten THC löst CBD bei dem Anwender keine bekannten psychoaktiven, berauschenden Effekte aus. CBD ist nicht halluzinogen und völlig ungefährlich für den Menschen. Im Gegenteil, CBD Öl ist bekannt für eine heilende Wirkung auf den Körper und ist somit in ganz Deutschland und in der gesamten EU frei ohne spezielle Rezepte erhältlich. Die CBD Öle enthalten maximal 0,1 % – 0,2 % THC. Dieser Anteil ist kaum nennenswert und sehr gering. Da der Anteil daran in den unbedenklichen Ölen die frei verkäuflich sind so äußerst gering ist, sind die Produkte in Deutschland zum Verkauf völlig zugelassen und unbedenklich. Das Öl wird meistens als Zusatz von Salben, Tropfen, Cremes sowie für Extrakte, die durch den Mund eingenommen werden verwendet. Wichtig ist jedoch hierbei, den Köper nur langsam daran zu gewöhnen und bei der Dosierung am Anfang besonders vorsichtig vorzugehen. Zunächst empfiehlt es sich, ein Tropfen unter die Zunge zu tropfen. Von dort aus wird die CBD Substanz direkt über die Mundschleimhaut des Körpers aufgenommen und es kommt somit rasch zu einem gewünschten Effekt. Die Dosis kann je nach Grund der Einnahme entsprechend erhöht werden. Die Dosierung hängt auch ganz davon ab, für welches Produkt man sich als Käufer entscheidet. Ganz wichtig ist dabei die angegebene Konzentration des CBD Öl.

Die Wirkung von CBD Öl

Das CBD Öl wird aus grünen Cannabispflanzen gewonnen. Diese haben zahlreiche Wirkstoffe, welche auch Cannabinoide genannt werden. Zu den Wirkstoffen zählen THC ( Tetrahydrocannabinol ) und eben das CBD ( Cannabidiol ). Das THC besitzt bekanntlich eine starke psychische Wirkung, welche zu falschen Glückgefühlen, zu Euphorie und einem auffällig erhöhten Pulsschlag und roten Augen führt. THC ist in Deutschland ohne Rezept illegal und daher nur für eine bestimmte Anzahl an Personen gedacht, welche darauf angewiesen sind. Die Wirkung von CBD hingegen ist äußerst beruhigend, schmerzstillend, entzündungshemmend und entkrampfend für den Körper. Es wird sehr häufig von Leistungssportlern und von Trainierten Menschen benutzt, da der Körper dieser Menschen ihr Kapital ist und sie genau wissen, was dem Körper gut tut und ihnen Regeneration schenkt. Ob im Fitnesssport, im Kampfsport oder im Fussball, CBD Öl ist überall präsent.

Wie wirkt sich CBD auf den Körper aus ?

CBD als ein nicht körpereigenes, Cannabinoid hat eine große steuernde Wirkung auf die eigenen Funktionen des Körpers und kann diese noch dazu ergänzen sowie stärken.
Das CBD ist ein Cannabinoid aus der Marihuana Pflanze. Cannabinoid ist eine chemische Verbindung, die sowohl in vielen Pflanzen, als auch ganz natürlich im menschlichen Körper vorkommt. Für viele Menschen wirkt CBD Öl äußerst beruhigend und regenerierend auf den Körper.

Bild von unsplash.com – CRYSTALWEED cannabis(c)