Die richtigen Böden für ihre Wohnung

Wohnungsboden

Beim Einzug in die neue Wohnung oder einfach aus der Lust an Veränderung wird früher oder später die Frage gestellt, ob der vorhandene Bodenbelag bestehen oder ersetzt werden soll. Gleichzeitig wird nach den Alternativen geschaut. Die Auswahl ist hierbei sehr groß, sodass manch einer davon überfordert ist. Diese reicht von sehr teurem, luxuriösem Parkettboden bis hin zu günstigen und trotzdem schönem PVC-Böden. Bei der Auswahl des richtigen Bodenbelags müssen die Eigenschaften, Vor- und Nachteile des jeweiligen Belags beachtet werden. 

Parkett 

Beim Parket handelt es sich um Fußbodenbelag, welcher aus Massivholz angefertigt wird. Das Holz wird hierzu in passende Stücke geschnitten, sodass diese in einem bestimmten Muster verlegt werden können. Diese Tatsachen stellen gleichzeitig einen großen Vorteil von Parkettfußböden dar. Der Verbraucher hat hier eine große Auswahl, da bei der Herstellung unterschiedliche Holzsorten verwendet werden, und aufgrund von unterschiedlichen Verlegmustern kann der Fußboden nach individuellen Vorlieben und Ideen gestaltet werden. Je nach Nutzschicht lässt der Parkettfußboden dann mehrmals abschleifen, sodass hier Langlebigkeit gegeben ist. 

Gleichzeitig hat Parkett mehrere Nachteile. Wie bereits erwähnt kann dieser sehr teuer sein. So beginnt hier die Preisspanne bereits bei 15 bis 20 Euro pro Quadratmeter. Das Verlegen des Parketts ist anspruchsvoll, sodass hier in der Regel ein professioneller Handwerker engagiert werden muss. Dies führ wiederum zu einer Steigerung der Kosten. Gleichzeitig ist ein Parkettboden nicht für jeden Raum gut geeignet. So ist in den Nassbereichen besonders auf eine perfekte Verlegung und eine sehr gute Versiegelung zu achten. 

Laminat 

Laminat wird ebenfalls aus Holz hergestellt, jedoch im Gegensatz zum Parkett nicht aus Massivholz, sondern aus Holzfasern. Die Holzfaserschicht wird mit einer Dämmschicht und einer Nutzschicht versehen. Die Nutzschicht besteht aus einem bedruckten Papier. Dies stellt gleichzeitig einen Vorteil des Laminats dar, denn das Laminat kann mit unterschiedlichsten Mustern und Varianten bedruckt werden.

Dadurch hat der Verbraucher eine riesige Auswahl. So sind hier auch Fliesen-, Stein- oder Landhausdielenoptik möglich. Die Verlegung des Laminatbodens gestaltet sich aufgrund des simplen Klicksystems und mit etwas Übung und Geschick relativ einfach. Der Laminatboden eignet sich für Mietwohnungen besonders, denn er kann bei einem Umzug zurückgebaut und in der neuen Wohnung erneut verlegt werden. Im Vergleich zum Parkett ist der Laminatboden recht günstig, sodass im Preissegment zwischen 15 und 20 Euro eine solide bis gute Qualität gegeben ist. 

Das Laminat hat allerdings auch einige Nachteile. So ist der Trittschall sehr laut und es eignet sich auch nicht für Nassbereiche. Sollte Feuchtigkeit in die Fugen zwischen einzelnen Laminatplatten eindringen, können diese aufquellen. Im Gegensatz zum Parkett kann Laminat nicht abgeschliffen werden, weshalb etwaige Schäden und Kratzer mit einem farblich abgestimmten Hartwachs aufgefüllt werden müssen. Im schlimmsten Fall muss die beschädigte Platte ausgetauscht werden.

PVC 

Bei der Suche nach einem passenden Bodenbelag kommt man um den PVC-Boden nicht um hin. Dieser wird aus dem Kunststoff Polyvinylchlorid hergestellt. Dabei werden Weichmacher hinzugefügt, wodurch der PVC-Boden seine biegsame Eigenschaft erhält. Aufgrund dessen, dass der PVC-Boden nur aus Kunststoff besteht, ist er wasserabweisend. Dies ist ein großer Vorteil zu Parkett- und Laminatböden. Dadurch kann der PVC-Boden bedenkenlos in den Nassbereichen verlegt werden.

Der PVC-Boden erfordert im Gegensatz zum Parkett und Laminat keine besondere Pflege und muss auch nicht versiegelt werden. Wenn sie PVC Boden verlegen lassen, achten Sie darauf, dass dies ein Fachmann übernimmt.

Das Säubern kann mit handelsüblichen Reinigungsmitteln und Wasser erfolgen. Weitere Vorteile des PVC-Bodens sind der günstige Preis, eine vielfältige Auswahl und die einfache Verlegung. Da Polyvinylchlorid ein sehr günstiger Rohstoff ist, ist auch der PVC-Boden ebenfalls günstig. So kann in der Preisspanne von 5 bis 10 Euro ein qualitativ hochwertiger PVC-Boden erworben werden. Bei der Herstellung können unterschiedlichste Farben hinzugemischt werden und mit der passenden Herstellungsmethode können Fliesen, Stein- und Holzböden imitiert werden. Das Verlegen gestaltet sich sehr einfach, da der PVC-Boden auf den Estrich oder auf einen bereits vorhandenen Boden geklebt werden kann. 

Nachteile eines PVC-Bodens sind überschaubar. So kann es dazu kommen, dass schwere Möbel einen dauernden Abdruck im Boden hinterlassen können. Beim Verschieben von Möbel kann es zum Reißen des Bodens kommen. Auch wenn der PVC-Boden nicht gesundheitsschädlich ist, so muss beim Aussuchen oder spätestens beim Verlegen auf eine Ausgasung von Schadstoffen geachtet werden.

Die neuesten Beiträge bei uns:

Die Hengstenberg Pädagogik und welche Spielmaterialen genutzt werden

Hengstenberg Material Spielzeug

Kinder sind von Natur aus voller Neugierde und wollen die Welt mit allen Sinnen entdecken. Dabei hat nicht nur jedes Kind einen ganz eigenen Rhythmus, in dem es neue Dinge kennenlernt, auch wie es Dinge entdeckt, ist Sache der individuellen Persönlichkeit. In der Hengstenberg Pädagogik geht es genau um dieses individuelle Entdecken der Welt und der Möglichkeiten, die der eigene Körper bietet. Dabei stellen Eltern, Erzieher oder andere Bezugspersonen dem Kind verschiedene Spielmöglichkeiten zur Verfügung, mit dem es die eigenen Fähigkeiten entdecken und die Welt erforschen kann.

Was ist Hengstenberg Pädagogik?

Initiatorin dieser besonderen Form der selbstständigen Erziehung geht auf Elfriede Hengstenberg zurück. Die Bewegungspädagogin war von 1915 bis 1980 an verschiedenen Schulen tätig und konnte dort viel Erfahrung mit Kindern sammeln. Auf dieses Erfahrungen stützte sie ihre Thesen, die bis heute ein wichtiger Punkt in der Pädagogik darstellen.

Schon früh erkannte sie, dass Kinder häufig den Anforderungen nicht gewachsen waren, die sie im Alltag zu bewältigen hatten. Hengstenberg erkannte, dass Kinder ihre eigenen Rhythmus haben, in dem sie sich den Aufgaben stellen und ihre Welt entdecken. Die Kinder, denen es möglich war, im eigenen Tempo zu spielen, zu forschen und zu entdecken, waren nicht nur in ihren Fähigkeiten bestärkt, sondern zeigten auch eine bessere körperliche Haltung.

Ähnlich wie auch Pädagogin Emmi Pikler erkannte, benötigen Kinder ausreichend Zeit, in ihrem individuellen Tempo die eigenen Fähigkeiten zu entdecken und sich so verstanden und geborgen fühlen zu können. Jedes Kind möchte seine eigenen Fähigkeiten entdecken und erkunden, wozu sie fähig sind. Im Spiel haben sie die Möglichkeit, sich selbst zu neuen Leistungen zu bringen und diese Fähigkeiten zu perfektionieren. Mit dem richtigen Spielmaterial können Eltern und Erzieherin ihren Anreize bieten, damit das Kind Lust auf Bewegung hat und seine Fähigkeiten nutzt.

Welches Hengstenberg Spielmaterial gibt es?

Es gibt zahllose Spielmaterialien, die in der Hengstenberg Pädagogik genutzt werden. Dazu gehören unter anderem die Kippelscheibe, die den Kindern hilft, das eigene Gleichgewicht kennenzulernen und beim Spielen die Balance zu halten. Ebenfalls sorgen Balancestangen als Spielzeug dafür, dass die Kinder ihr Gleichgewicht testen und beim klettern nicht nur die innere Balance herstellen können. Klettergeräte und Spielleitern sind nicht nur ideal, um die motorischen Fähigkeiten auf die spielerische Art zu fördern, sondern helfen auch, bei einem phantasievollen Spiel, die kognitiven Fähigkeiten zu fördern. Die Phantasie wird bei einem aktiven Bewegungsspiel gefordert, denn welches Kind möchte auf der Spielleiter nicht einmal in die Ferne schauen und sich dabei vorstellen, es wäre auf einem Piratenschiff und sieht einen Schatz.

Hengstenberg Spielmaterial ähnelt sich dem Ansatz der Pikler Pädagogik, die ebenfalls auf ein spielerisches Erlernen der kindlichen Fähigkeiten abzielt. Daher werden beide pädagogischen Ansätze oft in Zusammenhang gebracht. Die Spielmaterialien ähneln sich ebenfalls.

Fazit:

Seinem Kind, wie es die Hengstenberg Pädagogik vorgibt, sein eigenes Tempo zu lassen, in dem es seine Fähigkeiten entdecken und entfalten kann, ist der beste Weg, seinem Kind einen guten und gesunden Start ins Leben zu ermöglichen. Mit dem passenden Hengstenberg Spielzeug fordert man sein Kind auf spielerische Art zu körperlicher und geistiger Bewegung auf.

Bildquelle: unsplash.com – Alexandr Podvalny(c)

Das Wundermittel CBD Öl

CBD Öl

Seit einigen Jahren ist Hanf wieder immer mehr in den Fokus der Gesellschaft gerückt. Eine lange Zeit hat Hanf sich einen schlechten Ruf als verpöntes Rauschmittel gemacht, dabei hat die grüne Wunderpflanze zahlreiche positive Effekte auf die Gesundheit des Menschen. Schon seit ewiger Zeit gilt Hanf als natürliche und schmerzstillende Alternative für chemisch hergestellte Schmerztabletten und kann darüber hinaus bei Unruhezuständen wunder bewirken. Oft wird die Pflanze von Ärzten als Heilmittel für Krankheiten verschrieben, welche Unruhe und Hyperaktivität als Symptomatik aufzeigen. Doch was verbirgt sich denn nun hinter dem ganzen Mythos ? Heutzutage kommt Hanf vermehrt wieder immer häufiger als Arzneimittel für den Menschen zum Einsatz. Unter anderem das CBD Öl, welches aus der grünen Pflanze gewonnen wird, punktet mit zahlreichen positiven Einflüssen auf die Gesundheit des Körpers. CBD Öl kaufen ist der neue Trend und deswegen stellt sich oft die Frage, worauf man beim Kauf des natürlichen Wundermittels achten sollte.

Was genau ist CBD Öl und warum ist es aktuell so beliebt ?

CBD Öl kennen einige Leute auch als Cannabidiol. Es ist ein natürlich gewonnener Extrakt, der aus Hanfblüten und den Blättern von Hanfblüte gewonnen wird und daraus hergestellt wird. Verglichen mit dem gefürchteten THC löst CBD bei dem Anwender keine bekannten psychoaktiven, berauschenden Effekte aus. CBD ist nicht halluzinogen und völlig ungefährlich für den Menschen. Im Gegenteil, CBD Öl ist bekannt für eine heilende Wirkung auf den Körper und ist somit in ganz Deutschland und in der gesamten EU frei ohne spezielle Rezepte erhältlich. Die CBD Öle enthalten maximal 0,1 % – 0,2 % THC. Dieser Anteil ist kaum nennenswert und sehr gering. Da der Anteil daran in den unbedenklichen Ölen die frei verkäuflich sind so äußerst gering ist, sind die Produkte in Deutschland zum Verkauf völlig zugelassen und unbedenklich. Das Öl wird meistens als Zusatz von Salben, Tropfen, Cremes sowie für Extrakte, die durch den Mund eingenommen werden verwendet. Wichtig ist jedoch hierbei, den Köper nur langsam daran zu gewöhnen und bei der Dosierung am Anfang besonders vorsichtig vorzugehen. Zunächst empfiehlt es sich, ein Tropfen unter die Zunge zu tropfen. Von dort aus wird die CBD Substanz direkt über die Mundschleimhaut des Körpers aufgenommen und es kommt somit rasch zu einem gewünschten Effekt. Die Dosis kann je nach Grund der Einnahme entsprechend erhöht werden. Die Dosierung hängt auch ganz davon ab, für welches Produkt man sich als Käufer entscheidet. Ganz wichtig ist dabei die angegebene Konzentration des CBD Öl.

Die Wirkung von CBD Öl

Das CBD Öl wird aus grünen Cannabispflanzen gewonnen. Diese haben zahlreiche Wirkstoffe, welche auch Cannabinoide genannt werden. Zu den Wirkstoffen zählen THC ( Tetrahydrocannabinol ) und eben das CBD ( Cannabidiol ). Das THC besitzt bekanntlich eine starke psychische Wirkung, welche zu falschen Glückgefühlen, zu Euphorie und einem auffällig erhöhten Pulsschlag und roten Augen führt. THC ist in Deutschland ohne Rezept illegal und daher nur für eine bestimmte Anzahl an Personen gedacht, welche darauf angewiesen sind. Die Wirkung von CBD hingegen ist äußerst beruhigend, schmerzstillend, entzündungshemmend und entkrampfend für den Körper. Es wird sehr häufig von Leistungssportlern und von Trainierten Menschen benutzt, da der Körper dieser Menschen ihr Kapital ist und sie genau wissen, was dem Körper gut tut und ihnen Regeneration schenkt. Ob im Fitnesssport, im Kampfsport oder im Fussball, CBD Öl ist überall präsent.

Wie wirkt sich CBD auf den Körper aus ?

CBD als ein nicht körpereigenes, Cannabinoid hat eine große steuernde Wirkung auf die eigenen Funktionen des Körpers und kann diese noch dazu ergänzen sowie stärken.
Das CBD ist ein Cannabinoid aus der Marihuana Pflanze. Cannabinoid ist eine chemische Verbindung, die sowohl in vielen Pflanzen, als auch ganz natürlich im menschlichen Körper vorkommt. Für viele Menschen wirkt CBD Öl äußerst beruhigend und regenerierend auf den Körper.

Bild von unsplash.com – CRYSTALWEED cannabis(c)

Fachübersetzungen – nie war Interaktion so einfach

Fachübersetzung

Tolingo bietet seit jeher individuelle und qualitativ hochwertige Fachübersetzungen. Wer Spezialist*innen und Menschen mit Erfolgsrate sucht, ist deshalb dort genau richtig. Tolingo verspricht Präzision, Erfahrung und Fachwissen- die wichtigsten Grundvoraussetzungen für Fachübersetzer.

Sprache spielt in unserem Alltag eine entscheidende Rolle. Durch weltweite Verbindungen ist es längst nicht mehr genug, eine Sprache perfekt zu beherrschen. Der Arbeitsmarkt von morgen erwartet allgemeine Sprachkenntnisse und richtige Wortwahl, um langfristig erfolgreich zu sein. Mit dieser Situation ist die derzeitige Generation, sowie die davor und danach, schon früh konfrontiert. Man bemerkt den Druck einer Leistungsgesellschaft in der Schule und auch später im Studium, wo es um Interaktion und Kommunikation geht. Man bemerkt dabei schnell, dass einfache Übersetzer im Internet auf lange Zeit keine guten Ergebnisse garantieren und gelangt somit schnell an den Rand der Verzweiflung, wenn es um neue und nicht ganz so neue Sprachen geht. Allerdings ist die Gesellschaft von morgen auf unendlichen Möglichkeiten aufgebaut, die genau das verhindern können.

Das Unternehmen Tolingo

Eine dieser Möglichkeit ist das oben erwähnte Unternehmen: Tolingo. Dort arbeiten Mitarbeiter, die sich auf ihrem Fachgebiet präzise auskennen. Neben der korrekten Wortwahl ist auch die Vertraulichkeit gewährleistet, die viele Kund*innen zurecht erwarten. Es ist schwierig und mühsam mit den Schattenseiten der Globalisierung und zunehmender Technologisierung in aller erster Linie auszukommen und für die Menschen, die sich an die Vernetzung vorerst noch gewöhnen müssen, bietet dieses Unternehmen Hilfe. Es werden Aufträge zielgerichtet bearbeitet und den Kund*innen stehen fachspezifische Ansprechpartner zur Verfügung. Bei Tolingo existiert ebenfalls neben der Produktverarbeitungsvielfalt auch die Expressoption, die es gewährleistet, dass Projekte schnell und zielführend bearbeitet werden. Ein Vorteil, den unsere modernisierte Gesellschaft bietet.

Alltagssituationen für die passende Fachübersetzung

Es gibt massenhaft Situationen im täglichen Umgang mit Menschen und unserer Familie, die eine Fachübersetzung benötigen würden. Angenommen, man sähe ein Familienmodell, in dem es mehrere Kinder gibt, die in unterschiedlichen Altersstufen mit unterschiedlichen Sprachen konfrontiert sind. Es ist den Eltern nicht möglich, den Kindern ausreichende Hilfe zu bieten, um schulisch durchstarten zu können. In diesem Fall sind Fachübersetzer sozusagen die Retter in Not, da sie nicht nur für schulische Hilfe sorgen, sondern auch Konflikte innerhalb der Familie, die auf schulischen Stress zurückzuführen sind, beseitigen können.
Ein anderer Fall ergibt sich aus der Multikulturalität der derzeitigen Gesellschaft. Wandert ein Familienmitglied in ein anderes Land aus und gründet dort eine Familie, wird es den Kindern schwer fallen mit Familienmitgliedern aus der Heimat ihrer Eltern in stetigem Kontakt zu bleiben, insofern sie nicht mehrsprachlich erzogen wurden. Durch Fachübersetzungen, zum Beispiel durch Tolingo, wird es der Familie innerhalb möglich zu interagieren und über mehrere hundert Kilometer in Kommunikation zu treten. Durch Diskretion und Fachwissen wird ein gutes Ergebnis garantiert und auch modernere Familienmodelle, die von den traditionellen abweichen, können zunehmend gestärkt werden.
Dasselbe gilt für Fernbeziehungen, die über eine lange Strecke hinweg funktionieren sollen. Der familiäre und freundschaftliche, sowie beziehungsspezifische Aspekt spielt eine große Rolle in der heutigen Kommunikation und ist ein wichtiger Faktor für ein potenzielles Scheitern oder für Konflikte. Möchte man also eine Sprache lernen, geschieht das nicht von heute auf morgen und Fachübersetzer sorgen dafür, dass in dem Zeitraum Beziehungen und Freundschaften erhalten bleiben, die durch die Sprache zwar Barrieren übersteigen müssen, aber trotzdem die Möglichkeit haben, zu bestehen.

Die Übersetzungsvorteile

In Familien und Partnerschaften ist Kommunikation besonders wichtig. Doch diese Kommunikation kann nicht immer gewährleistet sein- vor allem nicht, wenn man nicht dieselbe Sprache teilt. Fachübersetzer, wie Tolingo zeigen, dass dies keine ausweglose Situation ist und aufgebaute Vernetzung auch gestärkt werden kann. Die Fähigkeit eine neue Sprache zu lernen ist uns allen gegeben und die moderne Technologie ermöglicht Verbindungen auf weltweiter Ebene. Nutzen Sie diese, um ihre Liebsten zu hören, zu lesen und zu verstehen. Ein größeres Geschenk als Worte gibt es schließlich nicht.

Bildquelle: unslash.com – Peter Ivey-Hansen

Ein gesunder Schlaf – Das sollten sie beachten

Ein gesunder Schlaf

Ein guter Schlaf ist heutzutage wichtiger denn je. Alltagsstress begleitet uns durch das Leben, welcher im Schlaf abgebaut werden kann. Der Körper erholt sich im Schlaf, wenn dieser allerdings schlecht ist, ist die Erholung ebenso ungenügend. Ein erwachsener Mensch kommt mit durchschnittlich 6 – 8 Stunden gut aus. Man geistig auf der Höhe sein muss, sind 7 – 8 Stunden Schlaf definitiv besser, als 6. Da es aber keine Regel gibt, wieviel Stunden Schlaf perfekt sind, muss man dies individuell für sich selber herausfinden. Man kann beispielsweise ein Schlaftagebuch führen.

In diesem Artikel erfahren sie wichtige Tipps für einen gesunden und guten Schlaf.

Die richtige Kleidung zum Schlafen

Die passende Schlafkleidung ist besonders wichtig für einen ausgewogenen Schlaf. Auch hier gibt es persönliche Präferenzen. Achten sie darauf, dass sie nicht zu warm und nicht zu kalt angezogen sind. Luftige Kleider sind bei Frauen besonders beliebt, vor allem im Sommer, bei Schlafzimmer-Temperaturen über 20 Grad. Männer schlafen dagegen sehr gerne in Unterwäsche. Auf Selente.de finden sie weitere Informationen zu Damen-Nachthemden.

Die richtige Temperatur im Schlafzimmer

Besonders in den extremen Sommer- und Wintermonaten sollten sie auf die richtige Temperatur im Schlafzimmer achten. Die ideale Raumtemperatur liegt zum Schlafen bei circa 18 ° Celsius. Diese Temperatur gilt als Richtwert sowohl für Sommer als auch Winter. Verständlicherweise ist diese Temperatur nicht immer möglich, deswegen gibt es auch Winter- und Sommerbettdecken. Im Winter sollte die Heizung spätestens zum Schlafengehen zurückgedreht werden. Im Sommer dagegen, ist ein gekipptes Fenster mit Schnakengitter die optimale Lösung, um nachts genug Sauerstoff zu bekommen.

Ein bequemes Bett ist das A & O

Ein bequemes Bett oder Schlafsofa ist die Grundvoraussetzung für einen guten Schlaf. Zum Bett zählen wir eine passende Matratze dazu, welche das Kernstück ist.

Was muss man bei der Matratze beachten?

Die wichtigsten Faktoren die sie beim Matratzenkauf beachten müssen sind folgende:

  • Schlafen sie alleine oder mit einer anderen Person in einem Bett?
  • Bevorzugen sie einen weichen oder einen harten Untergrund zum Schlafen?
  • Haben sie Allergien?
  • Kennen sie ihre Schlafposition?

Zu zweit in einem Bett zu schlafen ist eine schöne Sache, doch es sollte darauf geachtet werden, dass die richtige Matratze gekauft wird. Bei signifikanten Gewichtsunterschieden sollten sie zwei Matratzen kaufen und diese der entsprechenden Person zuordnen. Das „Gräbele“ kann später durch einen Topper beseitigt werden.

Die eigene Schlafposition zu kennen ist ein guter Pluspunkt bei der Matratzenwahl. Manche Menschen schlafen lieber auf dem Rücken, andere auf dem Bauch und der Schulter. Rücken und Bauchschläfer benötigen eine etwas härtere Matratze als beispielsweise Schulterschläfer. Schulterschläfer sollten sich nach flexibleren und anpassungsfähigen Matratzen umschauen.

Eine fachmännische Beratung sollte bei Schlafproblemen hinzugezogen werden!

Entspannt ins Bett gehen

Es ist meistens leichter gesagt, als getan, aber versuchen sie sich, vor dem Schlafen zu entspannen. Versuchen sie den nächsten Tag auszublenden und schweifen sie von ihren Problemen ab. Computertätigkeiten und das Schauen von intensiven Filmen sind vor dem Schlafen suboptimal. Empfehlenswert ist das Lesen eines Buches, welches sie sukzessive immer müder macht. Heutzutage sind auch Hörbücher eine beliebte Einschlafhilfe.

Um entspannt ins Bett zu gehen, sollten sie täglich für einen körperlichen Ausgleich sorgen. Besonders im Sommer ist Schwimmen im kühlen See eine gute Ausgleichsaktivität um am Abend müde und ausgeglichen ins Bett zu gehen.

Nehmen sie sich täglich eine halbe Stunde Zeit für sich selber und machen sie aktiven Sport zum Ausgleich. Auch wenn sie müde von der Arbeit kommen, so sollten sie für körperlichen Ausgleich sorgen. Handwerker die den ganzen Tag körperlich Arbeiten, sollten dagegen für einen geistigen Ausgleich sorgen. Das geschieht am leichtesten in der Natur. Spaziergänge im Wald sind besonders in heißen Sommermonaten ein optimaler, geistiger Ausgleich.

Bildquelle: unsplash.com – Gregory Pappas(c)

Fungustan gegen Nagelpilz

Fungustan gegen Nagelpilz

Fungustan gegen Nagelpilz – Hilft es wirklich?

Nagelpilz ist ein häufiges und immer wieder auftretendes Problem in der Gesellschaft. Schätzungsweise sind laut den Krankenkassen 12% der gesamten Bevölkerung von dem hartnäckigen Pilz betroffen. Ältere Menschen leiden öfters an Nagelpilz als jüngere Menschen. Dennoch kann es auch in jungen Jahren bereits zu einem Befall kommen und dies kann Folgen mit sich bringen: bei Diabetikern kann der Pilz eine bakterielle Infektionen der Haut rund um den Nagel begünstigen. Hinzu kommt noch, übrigens auch bei „nicht Diabetikern“, dass Nägel hierdurch oft sehr dick werden und es dann bei bzw. nach einer Pilzinfektion zu Probleme beim Gehen kommen kann.

Abgesehen davon, sieht ein Pilz nicht schön aus, er juckt meistens und kann sehr unangenehm brennen. Dagegen gibt es allerdings ein wirksames Mittel, welches im Folgenden einmal vorgestellt wird: Fungustan.

Das pflanzlich basierte Mittel hilft gegen jeglichen Nagelpilz. Was zu beachten ist, wie es wirkt und wo man es bekommen kann, ist folgenden Teil nachzulesen.

Was ist Fungustan?

Fungustan ist ein Spray, welches durch seine rein pflanzlich basierte Zusammenstellung, Nagelpilz effektiv bekämpfen und beseitigen soll. Bei effektiver Anwendung nach Empfehlung, sollte der Pilz nach 30 Tagen beseitigt worden sein.
Die Anwendung ist unkompliziert und praktisch und soll das Problem schon bei seinem Ursprung behandeln. Denn das Mittel dringt in die Hautstruktur ein und beseitigt auch hier den Pilz, der ggf. immer wieder für einen neuen Ausbruch sorgt.
Das auf Pflanzen basierende Spray wirkt also neben der effektiven Bekämpfung auch vorbeugend und soll verhindern, dass der Nagel zeitnahe erneut betroffen ist.

Wie wirkt Fungustan?

Die Inhaltsstoffe des Mittels basieren auf pflanzlichen Bestandteilen, welche die Wirkung des Sprays gegen Nagelpilz effektiv umsetzen.
Zum einen besteht Fungustan aus Rezinusöl. Dieses pflanzliche Öl enthält Ricinolsäure und Linolsäure. Dies sorgt für die Desinfektion und die Feuchtigkeitsspende. Keime und Bakterien können dadurch effektiv abgetötet werden, welche die Ursache für den Pilz sind.
Des weitern findet man in diesem Mittel gegen Nagelpilz Nelkenöl. Es betäubt zum einen den Schmerz und zum anderen wirkt es entzündungshemmend. Das enthaltene Öl besitzt außerdem den Bestandteil Eugenol, welches ebenfalls eine antibakteriell Wirkung hat und sowohl Bakterien und Viren als auch Pilze effektiv bekämpft. Außerdem sorgt dieser Bestandteil des Sprays für einen angenehmen würzigen Geruch.

Das enthaltene Urea sorgt für Feuchtigkeit und speichert diese auch. Das macht den betroffenen Nagel elastisch und geschmeidig.

Rosenwasser sorgt neben dem angenehmen Duft dafür, dass der pH-Wert der Haut ausgeglichen ist und auch bleibt und schützt die Haut vor der Austrocknung. Mehr Informationen zu Rosenwasser auf gelnaegelselbermachen.com.

Das Provitamin D-Panthenol sorgt neben Feuchtigkeit und Schutz dafür, dass die Bildung neuer Zellen des Nagels stimuliert werden, sodass der gesunde Nagel schneller nachwachsen kann.
Alles in allem sind die Bestandteile so zusammen gesetzt, dass das Spray effektiv gegen den Pilz vorgeht.

Ist Fungustan effektiv bei Nagelpilz?

Wie bereits erwähnt, besitzt Fungustan viele Bestandteile, die bei der Bekämpfung gegen eine Pilzinfektion helfen.

Solange die Anwendung wie empfohlen durchgeführt wird, ist dieses Spray laut zahlreichen Erfahrungsberichten zielführend. Wichtig ist, dass man sich genau an die Anweisungen des Herstellers hält (siehe unten) und ggf. die Zeit um 1-2 Wochen verlängert, falls das Mittel nach 30 Tagen noch nicht ganz durchgegriffen hat.

Wie wendet man Fungustan an?

Damit das Ergebnis auch zielführend ist, sollte der betroffene Nagel jeden Abend für 30 Tage mit dem Spray behandelt werden, auch wenn die Infektion schon nach weniger Zeit weg zu sein scheint. Dadurch behandelt man den Nagel präventiv vor neuen Infektionen.
Zunächst sollte der Nagel abends mit warmen Wasser und konservierungs- so wie duftfreier Seife gereinigt werden. Nun wird alles gründlich abgetrocknet und das Spray wird mit einem Abstand von ca. 10 bis 15 cm aufgetragen. Der Nagel ist behandelt und kann nun mit der Unterstützung von Fungustan gegen den Pilz kämpfen. Von alleine verschwindet der ungesunde Nagelbegleiter in der Regel nämlich nicht.

Alle 5 Tage sollte die Behandlung dann für einen Abend unterbrochen werden, damit der Nagel ausreichend Zeit hat, sich zu erholen. Dann beginnt die Prozedur von vorn.

Was muss man bei der Anwendung beachten?

Sollte man unter Allergien leiden, sollte man vorab einmal mit einem behandelnden Arzt sprechen, ob Fungustan problemlos angewendet werden kann.
Zudem sollte immer darauf geachtet werden, dass die betroffenen Stellen sauber sind und der Nagel nicht dauerhafter warmer Feuchtigkeit (z.B. nach dem Duschen) ausgesetzt ist. Die Hände und Füße sollten stets gut abgetrocknet werden, besonders vor dem Gebrauch des Sprays.

Kann es bei der Anwendung von Fungustan zu Nebenwirkungen kommen?

Oftmals verursachen die zahlreichen chemischen Mittel gegen Nagel- und Fußpilz neben dem unangenehmen stechenden Geruch auch andere unangenehme Begleiterscheinungen, wie z.B. Hautirritationen, die dann zusätzliche unangenehm brennen und jucken können. Generell schämen sich oftmals die Betroffenen und deswegen ist ein relativ neutraler Geruch um so wichtiger, damit die Füße und/ oder Hände nicht nach ätzenden Mitteln riechen.
Fungustan ist ein rein pflanzliches Mittel, zur Bekämpfung von Nagelpilz und weist dadurch bislang keine Nebenwirkungen auf und auch der Geruch ist deutlich neutraler, als bei den chemischen Vertretern.

Wo wird Fungustan hergestellt, wie teuer ist es und wo kann man das Spray gegen Nagelpilz erwerben?

Dieses Spray wird in Deutschland hergestellt und unterliegt strengen Herstellungs- und Qualitätskontrollen. Somit kann sich der Anwender sicher sein, dass sich alles in dem Mittel befindet, was auf der Verpackung aufgelistet wurde und anders herum.
Die Preise schwanken immer mal wieder, je nach dem, welche Größe gekauft bzw. benötigt wird. Das Mittel gibt es allerdings schon ab 15 Euro und ist somit, im Gegensatz zu den sonst eher teureren chemischen Mitteln, relativ preisgünstig.

Das Produkt lässt sich zum Einen bei dem Hersteller selbst aber auch in Onlineshops wie Amazon und Co. bestellen.

Fazit Fungustan

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass Fungustan ein preisgünstiges und für den Betroffenen leicht anzuwendendes Spray gegen Nagelpilz ist.
Durch seine pflanzlichen und qualitativ hochwertigen Inhaltsstoffe, wird der Pilz effektiv bekämpft und dringt sogar bis in die tiefen Hautstrukturen ein, was vorbeugend gegen weiteren Nagelpilz wirkt und somit auch eine präventive Wirkung auf den Nagel hat. Das Spray wird in Deutschland hergestellt und garantiert somit eine qualitativ hochwertige Wirkung, ganz ohne Nebenwirkungen. In der Regel ist der Pilz dann nach einer Anwendungsdauer von 30 Tagen komplett beseitigt und auch vermeintlich neu auftretender Pilz hat es schwer, sich erneut unter bzw. im Nagel anzusiedeln.

Alles in allem: Fungustan bietet eine günstige, einfache und schnelle Möglichkeit, um den Nagelpilz effektiv zu behandeln. Durch die Herstellung in Deutschland und dem verhältnismäßig günstigen Preis lohnt es sich, dass Spray auszuprobieren und bei einem Befall von Nagelpilz anzuwenden. Sowohl die Nägel an den Füßen als auch an den Händen können hiermit behandelt und der Pilz beseitigt werden.